Aussenbeschattung

Außenbeschattung für Wintergärten

Die Anforderungen an Beschattungen für den Außenbereich sind vielfältig.

Die ästhetische Komponente setzt eine elegante, flexible Konstruktion und eine niveauvolle, qualitativ hochwertige Stoffkollektion voraus.

Von der Technik wird eine reibungslose Funktion erwartet, auch bei extremen Außeneinflüssen. Die Stoffe müssen wind-, witterungs- und lichtbeständig sein.

Außenraffstores

Durch das Abfangen der Sonnstrahlen vor dem Fenster wird der Hauptteil der eindringenden Sonnenstrahlen reflektiert.

Nur ein geringer Teil an Restwärme kann ins Rauminnere eindringen.

Dies sorgt für ein angenehmes Wohnklima.

 

Markisen

Markisen von Reflexa und MHZ gibt es in einer Vielzahl modischer Farben.

Die hohe Verarbeitungsqualität ist bei Reflexa und MHZ selbstverständlich.

 

 

 

AUSSENBESCHATTUNG – Modell MIKRA

Eine neue Dimension: Meisterwerke von aussergewöhnlicher Leichtigkeit

Aussergewühnliche Glaskonstruktionen lieben aussergewöhnliche Lösungen, wenn es um ihre Beschattung geht. MHZ MIKRA hat sich deshalb auf das Meisterstück spezialisiert, auch schwierige Aufgaben filigran zu lösen.

Das Prinzip heisst Leichtigkeit. Die Linienführung ist folglich schlank, das Design modern und verleiht MIKRA Charakter und Profil. Im Hintergrund arbeiten raffinierte Techniken, die die Aussenbeschattung MIKRA auszeichnen. Wie die innovative Koaxial-Gegenzugtechnik. Sie sorgt in jeder Phase der Bewegung für optimale Tuchspannung. Die speziell entwickelte Power-Welle wiederum sichert höchste Stabilität und ein bestmögliches Wickelverhalten. Und vormontierte Baugruppen gewährleisten einfaches und schnelles Arbeiten.

Ob Quadrat und Rechteck, Trapez- oder Dreieckformen: Das Ergebnis ist immer ein Gesamtkunstwerk, das Architektur, Licht und Schatten harmonisch fügt.

Produktvorteile:

Geschlossene Antriebseinheit
– Schutz der Bespannung vor Verschmutzung
Innovative Koaxial-Gegenzugtechnik
– optimale Tuchspannung bzw. Kraftverteilung
Schlanker kostruktionsaufbau
– für Abmessungen bis 450 x 450 cm geeignet

1. Bespannung
2. Führungsschiene
3. Seitenlager
4. Antriebseinheit
5. Endkappe
6. Ausfallprofil
7. Abstandshalter
8. Distanzrohr

„Power“-Tuchwelle
Die speziell entwickelte Tuchwelle (Ø 90mm) gibt der Aussenbeschattung höchste Stabilität und sorgt für ein bestmögliche Wickelverhalten.

Koaxial-Gegenzugtechnik
Die moderne und speziell für diese Anlage angepasste Koaxialtechnik ist in der oberen Antriebseinheit integriert. Ein „Zwei-Wellensystem“ sorgt in Verbindung mit einer hochwertigen Edelstahl-Spiralfeder jederzeit
für optimale Tuchspannung der Beschattungsanlage.

Abstandshalter
Die Montage der einzelnen Felder erfolgt über zweiteilige Abstandshalter, die in verschiedenen Höhen von 100-200 mm serienmässig mitgeliefert werden.

Ausserdem können auch hinten bzw. vorne unterschiedliche Abstandshalterhöhen eingesetzt werden
(z.B. für Dachgauben, Lüftungsklappen o.ä.).

AUSSENBESCHATTUNG – Modell ALTO

Frische Ideen aus leidenschaft: Virtuosität als Erkennungszeichen

Spektakulär gut aussehen: das steht auch einer Aussenbeschattung gut zu Gesicht. ALTO von MHZ beweist, wie intelligent und traumhaft die moderne Begleitung für anspruchsvolle Glasflächen werden kann.

Optimale Performance ist hier zum Programm geworden. So trägt der stabile Konstruktionsaufbau Abmessungen bis 550 x 600 cm. Und die ALTO-Bogenanlage garantiert Ihnen, dass nicht nur Kuppelanlagen aufs Schönste komplett beschattet werden, sondern auch schräge und senkrechte Glasflächen als durchgehende Anlage. Wenn die Anforderung für Wintergarten, Glasdach, Freisitzu oder Oberlicht noch diffiziler und revolutionärer ist: Anfragen beantwortet ALTO nicht mit nein, sondern mit massgeschneiderten Sonderlösungen.

So viel Leistung ist natürlich kein Zufall, sondern die konsequente Folge von innovativer Technik wie dem koaxial-Gegenzug und dem Know-how, sie richtig einzusetzen.

Produktvorteile:

Stabiler Konstruktionsaufbau
– für Abmessungen bis 550 x 600 cm geeignet
Innovative Koaxial-Gegenzugtechnik
– optimale Tuchspannung bzw. Kraftverteilung
Verschiedene Ausführungsvarianten
– Beschattung Schräg-Senkrecht ebenfalls lieferbar

1. Bespannung
2. Führungsschiene
3. Seitenlager
4. Antriebseinheit
5. Endkappe
6. Ausfallprofil
7. Abstandshalter
8. Distanzrohr

Geschlossene Antriebseinheit
Geschlossene Antriebseinheit in modernem Design mit Rundumschutz für Tuch und Technik. Dadurch wird der Stoff wirkungsvoll gegen Schmutz, Feuchtigkeit sowie UV-Eintrahlung geschützt und behält somit lange seine ursprüngliche Optik.

„Power“-Tuchwelle
Die speziell entwickelte Tuchwelle (Ø 90mm) gibt der Aussenbeschattung höchste Stabilität und sorgt für ein bestmögliche Wickelverhalten.

Koaxial-Gegenzugtechnik
Die moderne und speziell für diese Anlage angepasste Koaxialtechnik ist in der oberen Antriebseinheit integriert. Ein „Zwei-Wellensystem“ sorgt in Verbindung mit einer hochwertigen Edelstahl-Spiralfeder jederzeit
für optimale Tuchspannung der Beschattungsanlage.

Bogenanlage
Mit der Aussenbeschattung ALTO können schräfe und senkrechte Flächen als durchgehende Anlagen komplett beschattet werden (max. Abmessungen auf Anfrage).

AUSSENBESCHATTUNG – Modell DELTA

Design mit Fingerspitzengefühl:
Raffsystem mit vielen Gesichtern und besten Eigenschaften

Glasarchitektur besitzt etwas Besonderes: aussergewöhnlichen Charme, atemberaubende Atmosphäre. Und die Herausforderung, ihre Schönheit, den Eindruck des Schwebens elegant zu unterstreichen. So elegant wie mit der Innenbeschattung DELTA von MHZ.

Was bei diesem Raffsystem alles anders, aussergewöhnlich, besonders ist?
Nun, für die einen ist es die grosse Variantenvielfalt, die breite Modellpalette, die vielseitigen und vielfarbigen Uni-Stoffe. Für die anderen ist es die Intelligenz der Technologie: der Schwerkraft- oder Gegenzuganlage, die Schnurzug-, Getriebe- oder Motorbedienung.
Wie gut, dass Sie sich weder für die eine noch die andere Position entscheiden müssen. Sondern mit DELTA immer die Freude und das Vergnügen einer individuellen und massgenauen Lösung für moderne Glasarchitekturen geniessen können. In Wintergärten, bei Oberlichtern oder Lichtbändern.

Wann auch immer Sie Lust verspüren, mit Licht und Schatten zu spielen:
DELTA eröffnet herrliche Perspektiven.

Produktvorteile:

Individuelle Ausführungsvarianten
– Schwerkraft oder Gegenzuganlage je nach Bedarf
Sonderformen
– z.B. Trapezform mit überstehenden Behangschienen

1. Wandprofil
2. Elektro-Antrieb
3. Kugelkette
4. Führungsschiene
5. Behangschiene
< 6. Spannhebel zur Befestigung
7. Umlenkung
8. Fallschiene
9. Behang
10. überzugbügel

Beschattung im Innenbereich
Innenbeschattungen haben den Vorteil, dass sie wetterunabhängig eingesetzt werden können.

Das Aufwärmen der Fassade durch die Energieeinstrahlung (speziell bei schönem Wetter) kann jedoch nicht verhindert werden. Daher sollten Innenbeschattungen nur in Verbindung mit entsprechender Lüftungs- und Klimatechnik eingesetzt werden.

Bei der Farbauswahl empfehlen wir eher helle Farbtöne, um eine übermässige Erhitzung des Raumes zu vermeiden.
Je nach Modellvariante stehen unterschiedliche Gewerbequalitäten zur Verfügung:
– Acryl-Stoffe (keine Streifenstoffe)
– Soltis 86, Soltis 92, Soltis 99